Samstag, 24. November 2007

Tilda - Wärmflaschenbezug

Ich bin eine Frostbeule!!! Mein GöGa meinte letztens, kein Mensch kann sooooo kalte Hände haben, und dabei noch atmen........
JA, was soll ich denn machen???? Ich rauche nicht, ich esse viel Obst und Gemüse, und dennoch bin ich nun mal eine Frostbeule.
Die kalte Jahreszeit ist gekommen, also holte ich meine Wärmflasche raus...und die brauchte dringend ein neues Kleidchen. Ich habe gestern im Tilda Buch wieder rum geblättert, und fand eine Idee für den Bezug. Bei meiner Variation, habe ich vorne ein Band Von Vaupel& Heilenbeck draufgenäht, und hinten eine weiße Zickzack Litze.
....habe alles gestern Abend gezaubert, als die Kids im Bett lagen....

Ansicht von vorne:

Tilda Wärmflasche vorne

von hinten

Tilda Wärmflasche hinten

Nahaufnahme:

Tilda Wärmflasche

und das Band:

Wärmflasche, Band von Vaupel

so macht die Wärme doppelt viel Spaß...

Kommentare:

Eva-Maria hat gesagt…

Hallo Alda,
das ist ganz arg hübsch, Compliment Schönes Wochende Eva

lapplisor hat gesagt…

Bei dem Anblick alleine, muss es Dir doch nun endlich warm, bis in die Zehenspitzen werden ;o)
Ein echtes Schmukstück hast Du gezaubert !
LG Barbara

Susuko hat gesagt…

Hallo, alda!
Oh ja! Sowas könnte meine Wärmflasche noch gebrauchen... der alte Bezug sieht auch schon ramponiert aus!
Deiner ist sehr schön geworden!
LG, Susuko.